Mehrtages-Reittouren-Island (5-10 Tage)

Rundreise
Island | Reykjavik
Auf den langen Mehrtagesritten lassen sich die faszinierenden Landschaften Islands auf ganz ursprüngliche Art meist weit abseits der touristischen Pfade intensiv erkunden - Island Naturreisen für Reiter und die Liebhaber der Island Pferde.
  • Beschreibung
  • Reiseverlauf
  • Termine & Preise

Beschreibung der Reise

EDV-Code: IHRMDTL
Was sehen und erleben Sie
Die längeren Mehrtages-Reittouren finden in fast allen Teilen Islands statt. Sie sind je nach Tour geeignet für mittelstarke bis erfahrene Reiter. Grundsätzlich sind die Touren englischsprachig geführt - Deutsch als Drittsprache nicht ausgeschlossen.

Die Durchführung der Touren ist garantiert.

Die Unterbringung erfolgt je nach Tour unterscheidllich in Schlafsackunterkünften, Gästehäusern und Hotels.
Die Übernachtungen vor und nach den Touren sowie die Flughafentransfers zwischen Flughafen Keflavik und Reykjavik sind nicht im Tourpreis inkludiert und müssen separat gebucht werden.

Wichtige Hinweise
Ihre private Reitkleidung (Reithose, Jacken etc.) muss bei Ankunft in Island gewaschen (40 C) oder trockengereinigt sein. Nicht waschbare oder nicht für eine Trockenreinigung geeignete Sachen (Reitstiefel, Helm etc.) müssen mindestens 5 Tage vor Ankunft in Island gereinigt und desinfiziert werden. Die Isländische Veterinärbehörde empfhielt dazu das Breitband-Desinfektionsmittel "Virkon S".

Gebrauchte Reithandschuhe, Ruten, Sättel, Chaps und Zaumzeug aus Leder dürfen nicht eingeführt werden.

Diese Vorsichtsmaßnahmen sind nötig, weil auf Island keine ansteckenden Pferdekrankheiten existieren und die Tiere deswegen nicht geimpft werden. Eine Ansteckung durch importierte Krankheiten wäre deshalb ohne entsprechende Schutzvorkehrungen leicht möglich und hätte verheerende Wirkungen.

Reiseverlauf

Was sehen und erleben Sie?

Wunder des Myvatn / Nordisland IH3

Route: Bjarnastadir, Asbyrgi Canyon, Gaesafjöll, Dettifoss, Myvatn, Laxardalur, Heidabaer, Reykjaheidi,Bjarnastadir

Leistungen:

5 Nächte, 5 geführte Reittage
Eignung für fortgeschrittene Reiter
5 Übernachtungen im Schlafsaal der Farm Bjarnastadir und in Berghütten
(eigener Schlafsack erforderlich)
Vollpension
Regenkleidung, Wasserflasche, Satteltasche und Reithelm
Flüge zwischen Reykjavik und Husavik
Bustransfers zwischen Flughafen Husavik und der Farm
Abholung und Rücktransfer von/zu Ihrem Hotel in Reykjavik

Dauer: 6 Tage MO-SA
Abreisetermine 2017:
JUN: 26
JUL: 03 / 10 / 17
AUG: 07 / 14 / 28

Magische Halbinsel Snaefellsnes / Westisland IH5

Route: Tagestouren im Snaefellsnes-Nationalpark: Grimsstadir, Hitarholmur, Kolvidanes, Tradir, Löngufjörur-Strand

Leistungen:

6 Nächte, 6 geführte Reittage
Eignung für mittelstarke bis fortgeschrittene Reiter
6 Übernachtungen in Mehrbettzimmern
Vollpension
Regenkleidung, Wasserflasche, Satteltasche und Reithelm
Bustransfers zwischen Reykjavik und der Farm Stóri-Kálfalækur

Bitte lange Gummistiefel für Strandritte mitbringen!

Dauer: 7 Tage SO-SA und DO-MI
Abreisetermine 2017:
JUN: 18 / 25
JUL: 09 / 16
AUG: 03 / 10 / 20

Golden Circle /Südisland IH6

Route: Rettarholt, Hvitardalur, Gullfoss, Geysir, Haukadalur, Tungufellsdalur, Kaldbakur, Hreppholar, Kalfholl

Leistungen:

5 Nächte, 6 geführte Reittage
Eignung für mittelstarke Reiter mit Ausdauer
5 Übernachtungen in Mehrbettzimmern der Farm Rettarholt
Vollpension
Regenkleidung, Wasserflasche, Satteltasche und Reithelm
Bustransfers zwischen Reykjavik und der Farm Rettarholt

Dauer: 6 Tage MO-SA
Abreisetermine 2017:
JUN: 05 / 12 / 17
JUL: 03 / 10 / 17 / 24 / 31
AUG: 07 / 14 / 21 / 28
SEP: 04

Vulkan Hekla und Landmannalaugar / Südliches Hochland IH19

Route: Rettarholt, Klafholl, Holaskogur, Landmannahellir, Landmannalaugur, Kletturhütte, Kalfholl

Leistungen:

5 Nächte, 6 geführte Reittage
Eignung für fortschgeschrittene Reiter
5 Übernachtungen in Mehrbettzimmern der Farm Rettarholt und in Berghütten
(eigener Schlafsack erforderlich)
Vollpension
Regenkleidung, Wasserflasche, Satteltasche und Reithelm
Bustransfers zwischen Reykjavik und der Farm Rettarholt

Dauer: 6 Tage MI-MO
Abreisetermine 2017:
JUN: 28
JUL: 05 / 12 / 19 / 26
AUG: 02 / 07 / 16 / 23 / 30


Kjölur /nordwestliches Hochland IH7

Route in nördlicher Richtung: Geysir/Gullfoss/Sanda Fluss, Arbudir, Hveravellir, Strangakvisl, Galtara, Adalmannsvatn, Lauftun/Varmahlid
Jede zweite Tour verläuft in umgekehrter Richtung!

Leistungen:

6 Nächte, 6 geführte Reittage
Eignung für fortschgeschrittene Reiter
6 Übernachtungen in Berghütten
(eigener Schlafsack erforderlich)
Vollpension
Regenkleidung, Wasserflasche, Satteltasche und Reithelm
Bustransfers zwischen Reykjavik und den Farmen am Anfang und Ende der Tour

Dauer: 7 Tage So-Sa bzw. Mo-So
Abreisetermine 2017:
JUN: 25
JUL: 02 / 10 / 16 / 23 / 30
AUG: 06 / 13

Schaf- und Pferdeabtrieb aus dem Hochland

Im September gibt es mehrere Touren, auf den Sie beim alljährlichen Abtrieb der im Sommer frei im Hochland lebenden Schafe und Pferde dabei sein und helfen können. Diese Touren erfordern fortgeschrittene Reiterfahrung und Ausdauer.
Bitte fragen Sie uns, welche Touren für Sie in Frage kommen könnten.

Termine & Preise

Alle Preise pro Person und in EURO.

Hochsaisonpreise gelten für Abreise vom 02.07.2017 bis 19.08.2017.
Alle anderen Termine werden zu Nebensaisonpreise berechnet.

Ermäßgung für Kinder unter 12 Jahren: 25%
Ermäßigung für Familien mind. 3 Pers. (Eltern und Kinder 12-18 Jahre): 5%
Die Ermäßigungen für Kinder und Familien sind nicht kombinierbar.
 
  Nebensaison Hochsaison
Wunder des Myvatn 5 Nächte / 5 Reittage IH3 2.060,- 2.180,-
Magisches Snaefellsnes 6 Nächte / 6 Reittage IH5 2.110,- 2.230,-
Golden Circle 5 Nächte / 6 Reittage IH6 1.980,- 2.100,-
Fjallabak Süd & Nord 10 Nächte / 10 Reittage NEU! n.a. 4.040,-
Vulkan Hekla & Landmannalaugar 5 Nächte / 6 Reittage IH19 2.090,- 2.210,-
Kjölur 6 Nächte / 6 Reittage IH7 2.090,- 2.210,-
 
Wir sind gerne für Sie da!
Persönliche Beratung: Mo-Fr 8-20 Uhr und Sa 10-16 Uhr sowie nach Vereinbarung
Telefon +49 - (0) 45 03-89 89 98 oder E-Mail »
Alle Kontaktinfos